Siehe Details auf eBay

Probier: 3x0,75l Berühmter Garnacha 2013 evo...alte Rebstöcke vinas viejas14,5%

EUR 12,62 4 Gebote Sold, 14 Tage Rücknahmen, eBay-Käuferschutz: Geld zurück, falls mal etwas schiefgeht!

Verkäufer: weindeutter (99.043) 100%, Artikelstandort: Landshut, Versand nach: EuropeanUnion, CH, Artikelnummer: 351953976241 einen richtig feinen Knaller aus Aragonien:DIE PROBIERMENGE 3 Flaschen à 0,75l evohé Garnacha 14,5% Spanien googelt mal der was der sonst kostet. Kräftig körperreicher spanischer Rotwein, saftig und von der Sonne verwöhnt. Der Norden Aragoniens wird von den Pyrenäen geprägt, deren Hauptkamm auf der gesamten Länge die Nordgrenze der autonomen Gemeinschaft bildet. Durch die Ebene des zentralen Aragoniens verläuft der Mittellauf des Ebro, zu dessen Einzugsbereich der größte Teil der Region gehört. Im Süden der Region liegen Teile des Iberischen Randgebirges. Mit 47.698 km² Landfläche ist Aragonien etwa so groß wie Estland oder die Slowakei. Es erstreckt sich damit über 9,4 % der spanischen Landmasse, aber mit einer Bevölkerungsdichte von 28 Einwohnern pro Quadratkilometer leben hier nur 2,9 % der Einwohner Spaniens.:Die Grenache ist eine Rotweinsorte und die vierthäufigst angebaute der Welt mit einer geschätzten Rebfläche von mindestens 240.000 Hektar. In Frankreich heißt sie auch Grenache noire, in Spanien Garnacha, in Katalonien Garnatxa und auf Sardinien Cannonau. Weitere Anbaugebiete sind die italienischen Regionen Toskana (unter dem Namen Alicante), Sizilien, Kalabrien und die Insel Ischia (wo die Sorte Guarnaccia genannt wird). Ferner wird Grenache in Australien (2011 Hektar, Stand 2008),[1] Argentinien und Kalifornien angebaut. Der Wein aus der Grenache-Traube ist arm an Tanninen und Farbe. Sie kann daher gute fruchtige Weine liefern. Das Klima der Region Galicien wird vom Atlantik geprägt und ist ausgesprochen mild, dabei jedoch sehr feucht. Kennzeichnend für Galicien sind milde Winter mit heftigen Niederschlägen und nicht allzu heiße Sommermonate. Die mittlere Sonnenscheindauer liegt bei 1.989,4 Stunden pro Jahr. Die mittleren Temperaturen an der Küste liegen im Jahresdurchschnitt in A Coruña bei 13,8 °C und in Vigo bei 14,7 °C. Im Binnenland erreicht Ourense 14 °C. In den Bergen liegen die Durchschnittstemperaturen deutlich darunter, so etwa bei 9,7 °C im „Alto de Rodicio“ oder 8 °C in „Pedrafita do Cebreiro“. Der Nordwesten Galiciens weist rund 150 Regentage im Jahr auf und ist damit die regenreichste Region Spaniens. Diese Zahl reduziert sich zunehmend in Richtung Südosten. Hier werden rund 100 Regentage und weniger im Jahr registriert. Am regenintensivsten sind in abnehmender Reihenfolge der Winter, der Herbst und der Frühling. Die mittlere Niederschlagsmenge liegt bei 1.404,8 l/m². Das feuchte Klima, häufige Nebel und Winde und der nicht so heiße Sommer, machen Galiciens Weine leichter weicher und feiner. Mit rund 86.600 Hektar Rebfläche ist sie unter dem Namen Garnacha nach den Sorten Tempranillo und Bobal die drittwichtigste spanische Rotweinsorte. Sie wird vor allem im Osten und Norden Spaniens angebaut. Rebsorte: Garnacha, Herkunft: Spanien, Region: Aragonien, Geschmack: Trocken, Flaschengröße: 0,75 l, Anzahl der Einheiten: 3, Maßeinheit: L, Jahrgang: 2013, Anzahl Flaschen: Drei Glasflaschen mit Naturkork, Alkoholgehalt: 14,5%, Lebensmittelverordnungsangaben: enthält Sulfite, Trinkreife und Lagerfähigkeit: jetzt und weitere 4 Jahre, Anzahl der Flaschen: §

PicClick Insights PicClick Exklusiv

  •  Popularität - 28 Blicke, N/A Beobachtend, High amount of views. 1 Sold, 0 Available. High amount of bids.
  •  Preis -
  •  Verkäufer - Great seller with very good positive feedback and over 50 ratings.

Die Leute Mochten Auch