Siehe Details auf eBay

(5,35€/Liter) 10 Liter MEM Trockene Wand Verkieselung Horizontalsperre

EUR 12,04 Sofort-Kaufen Sold, 1 Monat Rücknahmen

Verkäufer: hagebauspn_de (52.788) 99.8%, Artikelstandort: Peitz, Versand nach: DE, AT, BE, Artikelnummer: 141533628675 MEM Verkieselung Horizontalsperre Kanister mit CD Zum Aufbau einer Horizontalsperre in allen Mauerwerken, wie Beton, Kalksandstein, Gasbeton, Granit, Fels etc. Eines der bewährtesten Produkte - europaweit! Wird zusammen mit MEM BOHRLOCH-SCHLÄMME und MEM INJEKTIONSTRICHTERN angewendet. Eigenschaften/Anwendung · MEM TROCKENE WAND bildet eine neue, dauerhafte Horizontalsperrschicht gegen aufsteigende Feuchtigkeit in allen üblichen Mauerwerken wie Beton, Kalksandstein, Ziegel etc. für Innen und Außen. · MEM TROCKENE WAND ist auch in feuchten Mauerwerken verwendbar. Wirkungsweise · Durch die Kapillarwirkung der Baustoffe verteilt sich die niedrigviskose MEM TROCKENE WAND optimal. Die Poren werden zum einen verstopft und zum anderen bildet sich ein hydrophobierender Film. · So ist gewährleistet, dass keine Feuchtigkeit mehr aufsteigen kann. Untergrund u. Verarbeitung 3a Mauerwerk ohne Hohlräume · Farbe, lose und beschädigte Materialien wie z.B. Putz entfernen. · Im unteren Bereich der zu sanierenden Wand ca. 10 cm über dem Fußboden die erste Bohrlochreihe anordnen. · Die Bohrlochreihe sollte den beschädigten Bereich ca. 30-50 cm überdecken. · Man bohrt schräg in einem Winkel von 30-40° und muss eine Tiefe von 2/3 des Mauerwerks erreichen. · Die Bohrlöcher sollten einen Durchmesser von 10-12 mm haben. Der Abstand zwischen den Bohrlöchern beträgt nicht mehr als 10 cm. · Ca. 5-6 cm über der ersten Bohrlochreihe sollte dazu versetzt eine zweite Reihe nach gleichem Muster angebracht werden. · Zwei Bohrlochreihen sind in der Regel ausreichend. Eine dritte Bohrlochreihe muss nur bei einer außerordentlichen Belastung angeordnet werden. · Da in Mauerwerksecken die Feuchtigkeit meist höher steigt, sollten hier die Bohrungen doppelreihig neben der Ecke noch etwas höher (2-3 Reihen) gesetzt werden. · Die MEM INJEKTIONSTRICHTER werden in die Bohrlöcher eingesetzt und die MEM Trockene Wand wird in die Trichter eingefüllt, so dass diese langsam in das Mauerwerk eindringen kann. · Bis zur Sättigung, d.h. bis keine MEM TROCKENE WAND mehr über die MEM INJEKTIONSTRICHTER im Mauerwerk versickert, sollte kontinuierlich nachgefüllt werden. · Wichtig ist, dass der Injektionsvorgang nicht unterbrochen wird, da sonst eine optimale Verteilung der MEM TROCKENE WAND nicht gewährleistet werden kann. Der Injektionsvorgang dauert in der Regel 6 bis 14 Tage. · Die Bohrlöcher werden mit der MEM BOHRLOCHSCHLÄMME, einem Spezialmörtel, verfüllt. · Soll auf die jetzt noch feuchte Wand (die Trocknungsphase beginnt erst nach dem Aufbau der neuen Horizontalsperrschicht!) ein Putz aufgebracht werden, empfehlen wir den Sanierputz MEM ISO-PUTZ zu verwenden. 3b Mauerwerk mit Hohlräumen · Hohlräume, welche durch fehlerhaftes Material (oftmals bei alten Mauerwerken) entstanden sind, und Hohlkammern in Hohlblocksteinen müssen vor dem Einbringen der MEM TROCKENE WAND verfüllt werden. · Dafür sollte man die MEM BOHRLOCHSCHLÄMME verwenden, welche mittels eines Spezialtrichters verfüllt wird. · Nach der Aushärtung sollte, wie in Punkt 3a beschrieben, verfahren werden. 3c Natursteinmauerwerk (nichtsaugend) · Bei einem nichtsaugenden Natursteinmauerwerk, z.B. Granit wird Feuchtigkeit nur über die Fugen aufgenommen. Deshalb sollten die Bohrlöcher hier ausschließlich in die Fugen gesetzt werden. · Das Verfüllen und die weitere Behandlung kann wie in Punkt 3a bzw. 3b beschrieben erfolgen. Verbrauch · Bei 2 Bohrlochreihen ca. 4-6 l/lfdm., je nach Saugfähigkeit des Materials und Wandstärke. Bei extrem saugfähigem Material, wie z.B. Gasbeton, kann der Verbrauch entsprechend höher sein. Verarbeitungstemperatur · 5°C-30°C Materialzusammensetzung · Wässrige Lösung von Kaliummethylsilantriolat und -silikat mit Microcarbonfasern. MEM TROCKENE WAND ist frei von organischen Lösungsmitteln. Technische Daten · Farbe: rosa · Form: flüssig · Geruch: schwach · Dichte: 1,02 g/ml · pH-Wert: ca. 10 Reinigung · Werkzeug mit viel Wasser abspülen. Sicherheitstechnische Hinweise Kennzeichnungspflichtig nach GefStoffV: Xi ; Reizend · R 36/38 Reizt die Haut und die Augen. · S 2 Darf nicht in die Hände von Kindern gelangen. · S 26 Bei Berührung mit den Augen sofort gründlich mit Wasser abspülen und Arzt konsultieren. · S 37 Geeignete Schutzhandschuhe tragen. · S 46 Bei Verschlucken sofort ärztlichen Rat einholen und Verpackung oder Etikett vorzeigen. · S 51 Nur in gut gelüfteten Bereichen verwenden. Die Gefahrenhinweise und Sicherheitsratschläge auf den Gebinden und in den Sicherheitsdatenblättern sind zu beachten. Condition: Neu, Marke: MEM, Anzahl der Einheiten: 10, Maßeinheit: L, Herstellernummer: 500030

PicClick Insights PicClick Exklusiv
  •  Popularität - Super hohe verkauft, 457 Verkauft, 99 Verfügbar. 6 blicke, 0.0 views per day, 1.358 days on eBay. Gute von blicke.
  •  Preis -
  •  Verkäufer - 52.788+ artikel verkauft. 0.2% negativ bewertungen. Großer Verkäufer mit sehr gutem positivem Rückgespräch und über 50 Bewertungen.
Ähnliche Artikel Items