Siehe Details auf eBay

Heilige Jungfrau-Christus-Johannes-große Lithogr.-Gimignano-Hanfstaengl 1835-52

EUR 120,00 Sofort-Kaufen 26d 9h, 1 Monat Rücknahmen

Verkäufer: antik-prints (3.524) 100%, Artikelstandort: Bohmte, Versand nach: Worldwide, Artikelnummer: 302499803352 Die heilige Jungfrau mit dem Christuskinde und dem Knaben Johannes. Große, prachtvolle Lithographie auf Japanpapier nach Vincencio da S. Gimignano, bei Hanfstaengl, 1835-1852. Es handelt sich hier um einen Erstabzug vor der Schrift mit dem Prägestempel von Hanfstaengl und handschriftlich mit Bleistift bezeichnet. Reine Bildgröße ca. 30,5 x 40,5 cm. Größe des Japanpapiers ca. 36 x 49 cm Blattgröße ca. 50 x 68,5 cm. Im Unterlegpapier fleckig. Beim Kauf mehrerer Artikel fällt nur einmal Porto an (shippingcost is only once). Franz Seraph Hanfstaengl (* 1. März 1804 in Baiernrain bei Bad Tölz; † 18. April 1877 in München) war ein deutscher Maler, Lithograf und Fotograf. Hanfstaengl stammte aus einer Bauernfamilie und kam 1816 auf Empfehlung des Dorfschullehrers in die Zeichenklasse der von Hermann Josef Mitterer geführten Feiertagsschule in München. Er wurde in Lithografie ausgebildet, hatte Kontakt zu Alois Senefelder und studierte 1819-25 an der Münchner Akademie der bildenden Künste. Als Porträtlithograf der Münchner Gesellschaft erfreute sich Hanfstaengl, „Graf Litho" genannt, bald großer Beliebtheit. 1834 gründete er in München eine eigene lithografische Anstalt, die er durch die Erfahrungen seines Pariser Aufenthaltes bei Lemercier (1834) in kurzem zu einer konkurrenzlosen Höhe brachte. Die bisherigen Erfolge ermutigten Hanfstaengl 1835, ohne staatliche Unterstützung die Herausgabe der wichtigsten (etwa 200, davon 129 eigenhändige Arbeiten) Gemälde der Dresdner Galerie in lithographischer Nachbildung zu wagen. Die ersten Blätter schon erregten durch den weichen, dabei klaren Ton großes Aufsehen; sie stellen in der Übersetzung der Farbe ins Schwarzweiß das bisher erreichte in den Schatten. Bis 1852 wurde das mühselige Unternehmen mit Hilfe zahlreicher Mitarbeiter (Hohe, Straub, Markendorf, Hanns Hanfstaengl u. a.) fortgesetzt. Er war später Hoffotograf und schuf Porträts berühmter Persönlichkeiten, unter anderem den jungen König Ludwig II., Otto von Bismarck und Kaiserin Elisabeth von Österreich. ORIGINAL LITHOGRAPHIE Erstellt durch eBay Turbo Lister Das kostenlose Einstell-Tool. Stellen Sie Ihre Artikel schnell und bequem ein und verwalten Sie Ihre aktiven Angebote. Technik: Lithographie, Motiv: Religion, Alter/Originalität: Original 1800-1899

PicClick Insights PicClick Exklusiv
  •  Popularität - 144 blicke, 0.7 views per day, 214 days on eBay. Sehr hohe von blicke. 0 Verkauft, 1 Verfügbar.
  •  Preis -
  •  Verkäufer - Über 3.524 artikel verkauft. 0% negativ bewertungen. Großer Verkäufer mit sehr gutem positivem Rückgespräch und über 50 Bewertungen.
Ähnliche Artikel Items