Siehe Details auf eBay

KURISCHES HAFF - Übergang 1679 - Teatrum europaeum - Kupferstich 1682

EUR 380,00 oder Preisvorschlag 21d 1h, 1 Monat Rücknahmen

Verkäufer: grafikliebhaber (8.245) 100%, Artikelstandort: Dresden, Versand nach: Worldwide, Artikelnummer: 271098047929 Kurisches Haff / Kurische Nehrung. - Übergang durch Friedrich Wilhelm von Brandenburg 1679. - Theatrum europaeum. - "Eigentliche Abbildung des unvergleichlich schleunigen Marches deß Durchleuchtigsten Fürstens und Herrns, Herrn Friedrich Wilhelms, Marggrafens zu Brandenburg". Kurisches Haff / Kurische Nehrung. - Übergang durch Friedrich Wilhelm von Brandenburg 1679. - Theatrum europaeum. - "Eigentliche Abbildung des unvergleichlich schleunigen Marches deß Durchleuchtigsten Fürstens und Herrns, Herrn Friedrich Wilhelms, Marggrafens zu Brandenburg". Historische Ortsansicht. Kupferstich / Radierung, 1682. Von Matthäus Merian d. J.. 31,8 x 41,4 cm (Darstellung / Einfassungslinie) / 35,5 x 42,5 cm (Blatt). Fauser 7091. Aus: Matthäus Merian d.Ä., Theatrum europaeum, oder außführliche und warhafftige Beschreibung aller und jeder denckwürdiger ... (Frankfurt am Main: Merian 1633-1738). - In der Darstellung oben links Titelkartusche mit Signatur. Unten rechts mit Lorbeerkranz bekrönte Kartusche mit Legende A-H. Darstellung mit topographischen Bezeichnungen. - Dargestellt ist der Übergang über das Kurische Haff, auch bekannt als "Die große Schlittenfahrt" am Ausgang des Nordischen- oder Schwedisch-Brandenburgischen Krieges (1674-1679). - Schmalrandiges, etwas knickspuriges Exemplar mit Lichträndern. Ausgelegene Bugfalte. Verso Montagereste. Dem Alter entsprechend mäßig guter Zustand. Matthäus Merian d. J. (1621 Basel - 1687 Frankfurt am Main). Bekannter schweizerisch-deutscher Maler, Kupferstecher und Verleger. Ältester Sohn des Matthäus Merian d. Ä. (1593-1650). Bruder des Caspar Merian (1627-1686). Führte zusammen mit ihm den Frankfurter Verlag seines Vaters (Hauptwerke "e;Topographia Germaniae"e; und "e;Theatrum Europaeum"e;). Schüler von Joachim von Sandrart. Schuf Porträts und Altarbilder.Friedrich Wilhelm, Markgraf von Brandenburg (1620 Cölln / heute Berlin - 1688 Potsdam). Genannt der Große Kurfürst. Deutscher Herrscher aus dem Haus Hohenzollern, seit 1640 Markgraf von Brandenburg, Erzkämmerer und Kurfürst des Heiligen Römischen Reiches und Herzog in Preußen. Seine pragmatisch-entschlossene und reformfreudige Regierungspolitik ebnete den Weg für den späteren Aufstieg Brandenburg-Preußens zur Großmacht. Gefechtsplan, Kaliningrad, Kurische Nehrung, Litauen, Militär, Militärgeschichte, Nidden, Oblast Kaliningrad, Ostsee, Preussen, Russland, Schlitten, Schlittenfahrt, Schweden, Vogelschau Artikel Nr.: K00088076 380,00 EUR (inklusive MwSt.) Anbieter GALERIE HIMMEL Dresden Versandkosten Deutschland: 0,00 EUR Europa: 8,00 EUR Weltweit: 26,00 EUR Künstler: Matthäus Merian d. J., Funktion: Historische Ortsansicht, Technik: Kupferstich / Radierung, Datierung: 1682, Bildthema: Schlachtpläne Baltikum, Author: Matthäus Merian d.Ä.

PicClick Insights PicClick Exklusiv
  •  Popularität - 2.332 blicke, 1.2 views per day, 1.899 days on eBay. Super hohe von blicke. 0 Verkauft, 1 Verfügbar.
  •  Preis -
  •  Verkäufer - Über 8.245 artikel verkauft. 0% negativ bewertungen. Verkäufer mit Top-Bewertung! Schiffe pünktlich mit Tracking, 0 Probleme mit vergangenen Verkäufen.
Ähnliche Artikel Items